Datenschutzerklärung

Datenschutz

SEISSENSCHMIDT freut sich über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig und wir respektieren Ihre persönlichen Grundrechte und Grundfreiheiten. Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir personenbezogene Daten, die Sie betreffen oder die Sie uns zur Verfügung stellen, erheben und verwenden.
 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden, werden nicht als personenbezogene Daten klassifiziert.
 

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:
SEISSENSCHMIDT GmbH
Daimlerstraße 11
58840 Plettenberg
 

Erhebung Personenbezogener Daten – Herkunft, Umfang und Art

SEISSENSCHMIDT erhebt personenbezogene Daten in der Regel direkt bei Ihnen. Dabei erfassen wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die für den jeweiligen Zweck erforderlich sind (Prinzip der Datenminimierung). Zusätzliche Informationen können freiwillig gegeben werden. Die Art der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, hängt von der Art der Interaktion ab, die Sie mit uns haben. Dies kann beinhalten:

Sie sind nicht verpflichtet, personenbezogene Daten anzugeben, wenn dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Wenn Sie die angeforderten Informationen jedoch zurückhalten, können Sie möglicherweise nicht auf alle Inhalte und Dienstleistungen zugreifen, die wir auf unserer Website anbieten.


SEISSENSCHMIDT kann personenbezogene Daten, die Sie betreffen, auch über Dritte erheben lassen. Personenbezogene Daten können unter anderem erhoben werden durch:


Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten und Rechtsgrundlage


Wir verwenden personenbezogene Daten in Bezug auf Sie, die wir erheben oder die Sie uns im Rahmen unserer berechtigten Interessen zur Verfügung stellen, wie folgt:

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich für den jeweiligen Zweck verarbeitet.



Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

SEISSENSCHMIDT stellt sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise verarbeitet werden, die Ihre persönlichen Grundrechte und Grundfreiheiten schützt. Die personenbezogenen Daten werden elektronisch und/oder in Papierform verarbeitet. Wir halten dabei die Sicherheitsstandards ein, um Ihre Rechte und das Risiko des Zugriffs von unbefugten Personen auf diese personenbezogenen Daten zu schützen. Wir haben umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Manipulation, Zerstörung und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Ihre personenbezogenen Daten werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden im Einklang mit der technologischen Entwicklung und den gesetzlichen Anforderungen kontinuierlich verbessert.



Dauer der Verarbeitung und Aufbewahrung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks oder nach den geltenden Gesetzen erforderlich ist. Dokumente, die Ihre Daten enthalten, werden gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen aufbewahrt. Sollten Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, werden wir diese umgehend löschen, soweit der Löschung keine zwingenden gesetzlichen Vorgaben entgegenstehen.


Mit wem wir Ihre personenbezogenen Daten teilen

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, verkauft oder in sonstiger Weise übertragen, es sei denn, dies ist zur Vertragserfüllung, zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich oder wir haben Ihre ausdrücklichen Einwilligung erhalten.

Wenn es erforderlich ist, Ihre personenbezogenen Daten zur Erbringung einer Dienstleistung oder zur Beantwortung einer Anfrage an einen externen Dienstleister zu übermitteln, werden wir alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, um die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu gewährleisten. SEISSENSCHMIDT verpflichtet darüber hinaus externe Dienstleister zur Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, zum vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten und zur Löschung dieser Daten, soweit diese nicht mehr benötigt werden.

Wir können personenbezogene Daten, die Sie betreffen, auch mit anderen Unternehmen innerhalb unserer Unternehmensgruppe teilen, wenn dies für geschäftliche Zwecke, betriebliche Ziele, zur Unterstützung und für die Kontinuität erforderlich ist. Wir haben gruppenweit gültige Datensicherheitsrichtlinien implementiert und auf diese Weise ein standardisiertes Sicherheitsniveau geschaffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten auf sichere Weise behandelt werden.


Personenbezogenen Daten von Kindern

Da der Schutz der Rechte und Grundfreiheiten von Kindern für uns besonders wichtig ist, erheben, verarbeiten und nutzen wir keine personenbezogenen Daten von natürlichen Personen unter 16 Jahren ohne die ausdrückliche Erlaubnis eines gesetzlichen Vertreters. Sollten Sie als Elternteil oder Erziehungsberechtigter erfahren, dass Ihre Kinder ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt haben, können Sie eine schriftliche Anfrage stellen, um die von Ihrem Kind bereitgestellten Informationen einzusehen und/oder zu verlangen, dass diese gelöscht werden.


Verwendung von Cookies

Auf unseren Websites und Online-Anwendungstools verwenden wir Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Browsers Daten zur technischen Sitzungssteuerung speichern, wie IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.


Für den Fall, dass wir personenbezogene Daten in einem Cookie speichern, werden wir Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu im Voraus einholen.


Wir weisen Sie darauf hin, dass Browser Funktionen zur Verwaltung von Cookies besitzen, mit denen Sie Cookies ausschalten können. Dies führt jedoch üblicherweise dazu, dass nicht mehr alle Funktionen der Website genutzt werden können.


Einsatz von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer unserer Website interessanter ausgestalten. Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Auf dieser Website wird Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ eingesetzt. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet. Eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.


Auch hierfür gilt der Grundsatz: Ohne Ihre Zustimmung verwenden wir keine Cookies.


Sofern Sie über ein Google Kundenkonto verfügen, kann Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird, Ihre Daten erfassen. Sie können jedoch in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.


Social-Media-Plattformen

Kommunikation, Engagement und Aktionen, die über externe Social-Media-Plattformen, an denen wir teilnehmen, durchgeführt werden, unterliegen den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien dieser Social-Media-Plattformen.



Diese Website kann Social-Sharing-Schaltflächen verwenden, mit denen Webinhalte direkt von unserer Website an die Social-Media-Plattform weitergegeben werden können. Wenn Sie solche Social-Sharing-Buttons verwenden, tun Sie dies nach eigenem Ermessen – Sie sollten beachten, dass die Social-Media-Plattform Ihre Anfrage verfolgen oder speichern kann, um eine Website über Ihr Social-Media-Plattform-Konto zu teilen. Bitte beachten Sie, dass diese Social-Media-Plattformen ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben, und wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Social-Media-Plattformen übermitteln.


Einbindung von Google Maps

Auf dieser Website nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion von Google Maps.


Die Verwendung von Google Maps steht in Ihrem eigenen Ermessen. Wir weisen Sie darauf hin, dass durch die Verwendung des Plug-in-Anbieters Daten, wie Ihre IP-Adresse, Datum und Dauer der Anfrage, Website, von der die Anfrage kommt, übertragene Datenmenge, Browser und Betriebssystem, übermittelt werden. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht.


Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen von Google Maps. Bitte beachten Sie, dass Google Maps über eigene Datenschutzrichtlinien verfügt. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an Google Maps übermitteln.



Bestimmungen für EU-Bürger

Als europäischer Bürger sind Sie durch die Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 geschützt, die Ihnen folgende Rechte einräumt:

Ihre Rolle

Die Sicherheit Ihrer Informationen und Ihrer personenbezogenen Daten hängt auch von Ihnen ab. Wenn Sie ein Passwort verwenden, mit dem Sie auf bestimmte Teile der Website und/oder unserer Dienste zugreifen können, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, Ihr Passwort mit niemandem zu teilen.


Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Aus rechtlichen und/oder organisatorischen Gründen ist es gelegentlich notwendig, Änderungen vorzunehmen oder unsere Datenschutzerklärung anzupassen. Bitte beziehen Sie sich immer auf die aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.


Kontakt

Sollten Sie Fragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie gerne auch die Datenschutzbeauftragte der LINAMAR SEISSENSCHMIDT FORGING Gruppe Deutschland kontaktieren:

Alexandra Nies

datenschutz@seissenschmidt.com

Stand: Mai 2018